Thunfisch Ratatouille

Zutaten für 4 Personen

  • 300g Stielkohl (Friarelli – vorzugsweise aus dem Glas);
  • 3 milde Zwiebeln;
  • 3 Strauchtomaten;
  • 2 Dosen MINERVA Thunfischfilet (pikant);
  • 2-3 Knoblauchzehen;
  • 1 gelbe Paprika (wegen Farbkombination);
  • 1 Lorbeerblatt;
  • Gewürze nach Bedarf: etwas Meersalz, schwarzer Pfeffer;
  • Olivenöl nach Bedarf;
  • als Beilage eignet sich Reis, Bulgur oder Couscous oder einfach nur ein schönes Brot;

Zubereitung (40 Minuten)

  1. Zwiebeln, Tomaten und Paprika in zirka 4mm dicke Scheiben schneiden.
  2. In einen Topf etwas Olivenöl geben und Zwiebeln, Tomaten und Paprika schichten.
  3. Knoblauch in dünnen Scheibchen, Lorbeer und nach Bedarf würzen.
  4. Den Topf zudecken und zirka 20 Minuten auf kleinster Stufe GAREN – keinen Kochlöffel– den Topf bei Bedarf anheben und nur leicht schütteln. Wenn man das Gefühl hat, dass die Zwiebeln anbraten, einen minimalen Schuss Wein oder Wasser zugeben.
  5. Währenddessen die Thufischdosen öffnen und Öl ablaufen lassen;
  6. Der Stilkohl ist meistens im eigenen Saft oder in Sonnenblumenöl eingelegt – abgiessen und etwas kleinschneiden.
  7. Bei Bedarf Beilage zubereiten.
  8. Wenn das Gemüse den gewünschten Garpunkt erreicht hat, Stilkohl und  Thunfischfilet auf das gegarte Gemüse legen und bei geschlossenem Topf noch etwas ziehen lassen und letztendlich vorsicht mit einem Löffel vermischen;
  9. Auf einem Teller anrichten – das Gemüse schmeckt auch kalt sehr gut, wenn man es mit etwas Balsamico und Olivenöl mariniert.
    Nährwerte mit Reis als Beilage/Pers.: 350 Kcal, 17g Protein, 54g Kohlenhydrate, 6,9g Fett

 

  • Teilen: